Aktuelles

25.07.2017

Gießler Jubilare mit karibischem Fieber

Am 21. Juli 2017 brach bei der Firma Werner Gießler GmbH in Elzach das karibische Fieber aus.
03.07.2017

Nach 22 Jahren liebevoller Arbeit geht eine wunderbare Geschichte zu Ende.

Veronika Kury, ist ab Juli in Rente. Die Werner Gießler GmbH sagt Danke für liebevolle 22 Jahren.
30.06.2017

Produktion ohne Risiko

Die Werner Gießler GmbH ist ein mittelständischer Familienbetrieb, der Komponenten für Dieseleinspritzanlagen herstellt. Das Unternehmen bekam von einem Kunden aus der Automobilindustrie den Auftrag, statt 6,5 Millionen Bauteilen pro Jahr künftig 10 Millionen zu liefern, und zwar ohne ein einziges Fehlteil.
29.06.2017

Nick B. Bediener Schleifmaschinen

Nick B. bedient bei der Gießler GmbH die Schleifmaschinen für Einstech- und Durchgangsschleifen. Er lässt sich in Schleiftechniken im Rahmen einer Ausbildung als Zerspanungsmechaniker ausbilden und übernimmt sämtliche Schleifbearbeitungen von Drehteilen. Sein Beruf ist in der Automobilindustrie und der Metallverarbeitung sehr gefragt.
12.06.2017

BZ-Artikel : Kindern in Afrika geholfen

ELZACH/WESTAFRIKA. Von einer ungewöhnlichen Hilfsaktion ist hier die Rede. Die Rallyfahrerin Tanja Tissen war im Mai drei Wochenlang mit ihrem Pkw in Westafrika unterwegs. Von Spanien aus fuhr sie bei der Dust&Diesel-Wüstenrallye nach Mauretanien. Ihr von der Elzacher Werner Gießler GmbH gesponsertes Auto wurde am Ziel verkauft, der Erlös kam einem dortigen Waisenhaus zugute.
1 2 3 4 5 6 7