DAS UNTERNEHMEN

Gießler in Zahlen

  • Gründung 1969, Familienbetrieb
  • aktuelle Produktionsfläche 8.400 m2 in Elzach im Schwarzwald
  • derzeit ca. 125 Mitarbeiter, viele davon bereits seit langem im Unternehmen
  • Höchst motivierte Mitarbeiter durch unsere wertschätzende und werteorientierte Firmenkultur
  • zertifiziert nach IATF 16949, sowie nach ISO 14001
  • Produkte: überwiegend Dreh- Frästeile in mittleren bis großen Serien
  • Hauptkunden: Automotive weltweit und Medizintechnik
  • komplexe Dreh- und Frästeilfertigung mit 5 Achsbearbeitung
  • chemische Entgratanlage: z.B. auch Lohnentgraten zur Grat- bzw. Restschmutzbeseitigung
  • eigene Abteilung „Automatisierungstechnik“: z.B. „0 ppm“ durch die Entwicklung von 100% Prüfautomaten
  • Regenerative Energietechnik: Einsparung von Heizöl durch die Nutzung unserer Maschinenabwärme und höchste Qualität auch durch die Klimatisierung der Produktionsprozesse
  • Höchste Messgenauigkeit durch neueste voll automatisierte und mannlose Messtechnik
  • 2 Standorte:
    Elzach: mittlere bis große Serien
    Denzlingen: Prototypen bis Kleinserien in der Gießler Feinwerktechnik GmbH
Menü