Jeder für sich gemeinsam ein Ziel erreichen

  1. Startseite
  2. Aktuelles
  3. Jeder für sich gemeinsam ein Ziel erreichen

BGM-Aktion, Teamspiel und Gruppenwettbewerb zu Corona-Bedingungen erfolgreich durchgeführt. Die Werner Gießler GmbH hat ihre Mitarbeiter zur Schrittechallenge eingeladen. So konnte jeder Mitarbeiter alleine für sich zu einem gemeinsamen Ziel beitragen und hat dabei etwas für seine Gesundheit getan.

 Der Werner Gießler GmbH veranstaltete eine Schrittechallenge, so gelang es, eine teamfördernde Gruppenaktivität und internen Firmen-Wettbewerb trotz Corona umzusetzen. Jeder Mitarbeiter konnte mit seiner eigenen Fitnessuhr oder dem Handy ab dem 01. Oktober teilnehmen und wöchentlich seine Schrittezahl abgeben. Als Anreiz wurde ein mögliches Ziel errechnet, das erreicht werden sollte. 1.800km sollte die Gruppe schaffen nach Spanien, Granada-Andalusien auf die Alhambra zum Kastanienfest.

Die Gruppe war so eifrig, dass sie über das Ziel hinausschoss. 2.100 km wurden zusammen erlaufen (3.232.821 Schritte). Jeder Teilnehmer erhielt ein vitales Müsli als Mitmachpreis. Der Sieger Reiner E. sahnte mit 272 km einen spanischen Geschenkkorb mit Wertgutschein ab, den zweiten Platz belegte Martina M. mit 259 km, sie erhielt ebenfalls einen Geschenkkorb mit vielen spanischen Spezialitäten. Angela R.-G. (247 km) und Thomas G. (239 km) freuten sich auf Platz drei und vier jeweils über ein Müsli-Set.

Mit viel Lachen und Abstand wurden die Preise und Urkunden als Erinnerung überreicht. „Es hat mich schon angespornt doch noch ein paar Schritte zu laufen, schließlich wollte ich mehr Schritte haben als meine Kollegin aus der Abteilung“, sagte ein Mitarbeiter. Martina M. drückte ihre Freude aus: „Durch Corona ist man so abgeschirmt, und jetzt am Ende der Challenge ist es so schön, dass gemeinsam ein Ziel erreicht wurde. Auch wenn jeder für sich gelaufen ist, letztendlich fühlt es sich wie eine Teamarbeit an. Das ist ein tolles Gemeinschaftsgefühl!“

Menü